Qualität garantiert Sicherheit
Qualität garantiert Sicherheit
Qualität garantiert Sicherheit
Qualität garantiert Sicherheit
Qualität garantiert Sicherheit
CZŁONEK ODLEWNICZEJ IZBY GOSPODARCZEJ
PRODUKTE

Bremsklotzsohle aus P10 Guß nach den Normen:
PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-04, ZN-07 PKP Cargo, ZN-07 PKP Cargo 4

Anwendung:

- Dampflokomotiven: Ty2 (R 52 – DE), Ty42 (PL)
- Elektrolokomotiven: EP05 (PL), EU06 (PL), EU07 (PL), ET22 (PL), ET40
   (77E – tschechischer Hersteller)
- Diesellokomotiven: SU46 (PL), SM31 (PL), SP45 (PL), SP47 (PL)

Bremsklotzsohle aus P10 Guß nach den Normen:
PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-04, ZN-07 PKP Cargo, ZN-07 PKP Cargo 4

Anwendung:
- Diesellokomotiven: ST43, SP32 (D60DA; LD1300 - rumänischer Hersteller)

Bremsklotzsohle aus P10 Guß nach den Normen:
PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-04, ZN-07 PKP Cargo, ZN-07 PKP Cargo 4

Anwendung:
- Personen- und Güterwagen,
- Triebwagen SM30, SP30, SR53, SR71, SU42

Bremsklotzsohle aus P10 Guß nach den Normen:
PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-04, ZN-07 PKP Cargo, ZN-07 PKP Cargo 4

Die Bremsklotzsohle findet in Personen- und Güterwagen sowie in Lokomotiven die Anwedung.

Bremsklotzsohle aus P10 Guß nach den Normen:
PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-04, ZN-07 PKP Cargo, ZN-07 PKP Cargo 4

Anwendung:
- Diesellokomotiven SU46, SM31, SP45, SP47,
- Elektrolokomotiven ET21

Die Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen findet in Sonderlokomotiven die Anwendung.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach UIC.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach der SNCF-Dokumentation.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach UIC und NFF 11-402.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach der SNCF-Dokumentation.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach UIC und NFF 11-402.

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach den Normen PN – K-88151, UIC 832 , ZN-94/PKP-3517-03

Gewichte für die elektrische Zugförderung nach der SNCB-Dokumentation

Bremsklotzsohle aus P10 Gußeisen nach der SNCF-Dokumentation.

FUßZEILE
EINBLENDEN
AUSBLENDEN